Brennwert: Die Technik mit Mehrwert für uns und die Umwelt.

Unter Brennwerttechnik versteht man das Herunterkühlen der Abgase, insbesondere von entstehendem Wasserdampf, bis zur Kondensatbildung. Die dabei freigesetzte Energie wird dem Heizkreislauf wieder zugeführt und nutzbar gemacht.

Bei herkömmlichen Heizungen ohne Brennwerttechnik entweicht mit den Abgasen eine beachtliche Wärmemenge ungenutzt nach draußen. Kombiniert mit einer Solaranlage spielt die Erdgas-Brennwertheizung ihre Vorzüge voll aus.

Als Vertriebspartner der Firma Geminox , einem Tochterunternehmen der Robert-Bosch-Gruppe, haben wir uns auf zuverlässige, bezahlbare, moderne Brennwerttechnik spezialisiert. Geminox bietet verschiedene Öl- und Gas-Brennwertsysteme sowie Warmwasserspeicher an, welche in Verbindung mit ebenfalls verfügbaren Geminox-Abgassystemen den höchstmöglichen Energieanteil aus fossilen Brennstoffen verwerten.

Die Firma Geminox stellt ihren Vertriebspartnern ein umfangreiches Lehrgangs- und Schulungsangebot zur Verfügung, damit wir als Installationsunternehmen unseren Kunden eine schnelle Umrüstung auf modernste Systeme sowie ein Höchstmaß an Qualität und Zuverlässigkeit bieten können.Seit 1991 bauen wir Gas-Brennwertkessel ein. Es wurden überwiegend Geminox-Brennwertechnik (ehemals EWFE) installiert.

Der o.g. Brennwert-Hersteller als ein Pionier der Brennwerttechnik erkannte bereits in der 80er Jahren das beträchtliche Energie-Einsparpotenzial dieser Technologie im Gegensatz zu konventioneller Heiztechnik. Unser Betrieb baute bis heute über 140 Brennwertkessel ein. Ein Austausch der alten EWFE-Kessel kann jetzt problemlos erfolgen.

 

ZEM 2-17, 15-25
Innenansicht

 

BM 75

 

 

ZEM 2-17, 15-25
Außenansicht

 Austauschpaket für EWFE MZ 22, 5-25

GEMINOX ZEM 2-17/ZEM 5-25 C mit witterungsgeführter Regelung,
Außenfühler, Kesselfühler
- Siemens Raumeinheit QAA
- Gaskugelhahn 1“ mit TAE
- Kesselanschluss-Adapter DN6O/75

Durch die kompakte Bauweise des ZEM ist der Kessel ohne größeren Aufwand zu wechseln. Der Abgasanschluss ist passend zu den alten
EWFE Geraten und es muss lediglich das Kesselanschlussstück ausgetauscht werden.

Austauschpaket für EWFE MZ 40, 20-40 kW
THRi. 10-50 C
- mit witterungsgeführter Regelung, Kesselfühler
- Außenfühler
- Siemens Raumeinheiheit QAA73
- Gaskugelhahn 1“ mit TAE

Ein Austausch von alten Kesseln verschiedener Hersteller sowie die Installation von neuen Anlagen kann auch durch andere Geminox-Geräte erfolgen, wie z.B.

THRi 5-25 C mit Speicher 120l

THRi 5-25 C Innenansicht

 

THRi 5-25 C Außenansicht

 

 

Geminox - Warmwasser
nach Maß

Stehender Edelstahl-
Warmwasserspeicher BS, Speicherinhalt 100,
150, 200 oder 300 Liter

  

Öl-Brennwertkessel
von Geminox

Außer den hocheffizienten Geminox-Brennwertanlagen werden von uns auch Heizungsanlagen anderer Marken, atmosphärische Gaskessel, Öl-Kessel, z. B. von Vaillant oder Oertli, installiert und selbstverständlich auch gewartet. 

Wir beraten Sie gern!

Steigen auch Sie um auf Brennwerttechnik, es macht sich mit Sicherheit in wenigen Jahren bezahlt!

 

 

Oertli Öl-Brennwertkessel

 

Unterschiedliche Abgassysteme